Ostseegespräch 22.6.2017: Staatliche Verantwortung während der europäischen Flüchtlingskrise 2015/2016

Staatliche Verantwortung während der europäischen Flüchtlingskrise 2015/2016 ‐ Ein Vergleich zwischen Dänemark und Deutschland Ingrid Hadvig Im Herbst 2015 spitzte sich europaweit die Flüchtlingssituation zu: Aus den Krisenherden in Europas Nähe machten sich immer mehr Menschen auf den gefahrvollen Weg auf Suche nach Schutz und einem neuen Anfang fern der Heimat. Nicht nur die an weiterlesen…

Ostseegespräch 16.5.2017: Journalistengespräch

Nord Nord Süd Im Gespräch mit JournalistInnen aus Nordeuropa Gerade erschienen ist die aktuelle Rangliste von Reporter ohne Grenzen zur Pressefreiheit 2017. Auf den ersten vier Plätzen: Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark, Island folgt auf Platz 10, Deutschland auf Platz 16. Ob Pressefreiheit, Anti-Korruption, Gleichberechtigung oder Glück – auf all diesen Ranglisten stehen die nordeuropäischen weiterlesen…

Ostseegespräch 21.11.16: Deutsche Wutbürger, dänische Infrastrukturfans? Die Auseinandersetzung um die feste Querung über den Fehmarnbelt

18 Kilometer Ostsee liegen zwischen der dänischen Insel Lolland und dem ostholsteinischen Fehmarn. Wo heute Fähren in engem Takt fahren, soll in nicht allzu ferner Zukunft ein Tunnel die beiden Inseln und damit Skandinavien mit dem europäischen Festland verbinden. Lange bevor es zu einer politischen Einigung über den Bau einer festen Querung über den Fehmarnbelt weiterlesen…

Ostseegespräch 14.6.16: Crisis or renaissance? The current state of Nordic cooperation

Recent news reflect a mixed image of the state of Nordic cooperation. On the one hand, the Nordic leaders appear to cooperate more closely than ever, for example by joining each other in meetings with world leaders such as President Obama. On the other hand, there is an evident lack of coordination and communication between weiterlesen…

Ostseegespräch 8.12.15: Die nordischen Wohlfahrtsstaaten – Entwicklungsdynamiken und aktuelle Herausforderungen

Die nordischen Wohlfahrtsstaaten werden gerne als eine sozialdemokratisch geprägte Länderfamilie in der wohlfahrtsstaatlichen Politik aufgefasst, die sich signifikant von anderen Wohlfahrtsstaaten unterscheiden. Der Vortrag geht der Frage nach, ob diese Einschätzung des Nordens zutrifft und wie eventuelle Konvergenztrends zu erklären wären. Ebenso geht der Vortrag auf aktuelle Herausforderungen der nordischen Wohlfahrtsstaaten ein, zu denen neben weiterlesen…